Rezension zu Wenn Donner und Licht sich ber├╝hren von Brittainy C. Cherry





Titel: Wenn Donner und Licht sich ber├╝hren
Autor: Brittainy C. Cherry
Verlag: LYX
Format: Broschiert
Genre: New Adult
Preis: eBook 9,99€ // Audio-CD 11,45€ // Broschiert 12,90€



Inhalt:

Sich in Jasmine Green zu verlieben, f├╝hlte sich an wie ein warmer Sommerregen. Leicht und unbeschreiblich sch├Ân. Als wir uns nach all den Jahren wiedersahen, war alles anders. Alles zwischen uns f├╝hlte sich an, wie der d├╝sterste Sturm.

Elliot und Jazz k├Ânnten unterschiedlicher nicht sein. Eigentlich passen sie nicht zusammen, doch was sie verbindet ist Musik - und ihre Einsamkeit. Mit Jazz f├╝hlt sich das Leben f├╝r Elliot das erste Mal unbeschwert und leicht an. Doch ausgerechnet dann, als Elliot Jazz am meisten braucht, ist sie pl├Âtzlich verschwunden. Als sie sich Jahre sp├Ąter in New Orleans wieder begegnen, hat Jazz sich ver├Ąndert. Genau wie Elliot. Das Leben hat sie h├Ąrter gemacht. Eiskalt. Doch die zerbrochenen Scherben ihrer Seelen erkennen noch immer die Traurigkeit des anderen - und die Liebe zueinander. Und Elliot wei├č, dass er seinen Fehler nicht noch einmal machen wird, dass er Jazz diesmal nicht mehr gehen lassen wird!



Meine Meinung: 

+++++++Enthalt Spoiler+++++++


Cover: Dieses Buch von Brittainy ist wie ich finde sehr schlicht und nicht so typisch f├╝r ihre B├╝cher, denn wenn man ihre anderen B├╝cher kennt und die Cover vergleicht ist bei dieser Reihe kein hei├čer Kerl zusehen. Stattdessen sieht man den himmel und Gewitterwolken, passent zum Titel.

Schreibtstil: Der Schreibstil von Brittainy ist wie eigentlich immer fesselnd und fl├╝├čig. 

Story: Was ist deine Wahrheit? Ja, das wurde ich oft im Buch gefragt bzw Jazz oder auch Jasmine. Was ist Musik f├╝r dich ? Was willst du mit deiner Musik ausdr├╝cken ?
Was weckt Musik in jedem einzelnen von uns?
Musik lehrt uns Liebe, Hass, Vergebung und so vieles mehr.
Jazz und Elliot lernen wir im ersten Teil als Kinder/Teenies kennen.
Sie verlieben sich, doch dann muss Jazz weg ziehen.
Dies ver├Ąndert alles, die zwei versuchen zwar Kontakt zuhalten bis zu jeden verh├Ąngnisvollen Tag.
Der erste Teil des Buches hat mir fast am besten gefallen, eine junge liebe die erbl├╝ht und durch das Schicksal getrennt wird.
Doch Teil zwei ging mir dann so richtig an die Nerven.
Jazz kehrt zur├╝ck in ihre Heimat und will Eli wieder sehen. Doch womit sie nicht gerechnet zu haben scheint ist das Eli sich so stark ins negative ver├Ąndert hat, der Tod seiner Schwester Katie hat ihn zu dem Eisklotz gemacht der er heute ist. Noch immer gibt er sich an dem Gesch├Ąniss die Schuld.
Jazz schafft es ihn langsam und gef├╝hlvoll aufzutauen und ihn wieder zu dem zu machen was er war.
Elliot schafft es sogar dem 'M├Ârder' seiner Schwester zu vergeben. Und da war es um mich geschehen. Ich habe ab diesem Zeitpunkt fast durchgehen geweint.

Brittainy hat es mal wieder geschafft mich zu tr├Ąnen zu r├╝hren.


Fazit:

Gro├čartig, ber├╝hrend und Gef├╝hlvoll.. Brittainy C. Cherry­čĺś

­čîč­čîč­čîč­čîč­čîč

Rezension zu Burning Bridges von Tami Fischer






Titel: Burning Bridges
Autor: Tami Fischer
Seiten/H├Ârdauer:  400
Verlag: Knaur
Format: Taschenbuch
Gerne: Romane & Erz├Ąhlungen
Preis: Broschiert 12,99€ // eBook 4,99€ // Mp3-CD 14,95€





Inhalt:




Wenn wir aufeinandertreffen, spr├╝hen keine Funken. Wenn wir aufeinandertreffen, gehen wir in Flammen auf.
Sein Name lautete Ches. Das war alles, was ich wusste. Keine Vergangenheit und keine Identit├Ąt. Alles an ihm strahlte Gefahr aus, doch ich schaffte es einfach nicht, mich von ihm fernzuhalten. Ich war Metall und er der Magnet, welcher mich anzog. Doch nicht nur mich zog er an; auch Dunkelheit und ├ärger und Geheimnisse begleiteten ihn wie Motten das Licht. Ich war vielleicht gebrochen, aber wenn er mich f├╝r schwach hielt, machte er einen Fehler. Ich w├╝rde jedes seiner Geheimnisse l├╝ften. Und wenn ich brennen musste, um seine Dunkelheit zu vertreiben, w├╝rde ich jede Sekunde im Feuer genie├čen.







Meine Meinung:

 Cover: Das Cover von Burning Brides f├Ąllt direkt durch die braune Ma├čerung die aussieht wie von Baumrinde. Das ganze wird nochmal hervor gehoben durch die Glitzerelemente. Ein Hingucker in jedem Regal!

Schreibtstil: Der Schreibstil von Tami ist wirklich fl├╝├čig und angenehm zu lesen! Man wird dadurch richtig gefesselt.

Story: Wir lernen in Burning Bridges Chess und Ella kennen. Und wir lernen Ella's Freundinnen kennen. Zu Beginn landen wir in einem Restaurant mit Ella und Jason. 
Die n├Ąchste Situation hat mich dezent erstmal nach luft schnappen lassen. Denn Jason trennt sich von ihr. Danach ├╝berschlagen sich die Ereignisse f├╝r mich, Ella wird ├╝berfallen und da kommt Ches ins Spiel. Der unbekannte Retter. Ella begibt sich immer wieder auf die Suche nach Ches, denn sie m├Âchte ihren Rettern kennenlernen und ihm Danken. So nimmt das ganze seinen lauf, durch den Versuch Ches zu finden geraten Ella und ihre Freundinnen in eine Gef├Ąhrliche Situation. Was Ella zu diesem Zeitpunkt noch nicht wei├č, diese verfolgung von Ches wird noch schwerwiegende Konsequenzen f├╝r sie haben.
Was anfangs wirklich aufregend und spannend war lie├č leider mit der zeit etwas nach, so das ich nur schwer vorran kam. Das dran bleiben wurde dann aber mit einem wirklich grandiosen Ende belohnt!

Fazit: Ich bin gespannt auf Band 2!


⭐️⭐️⭐️⭐️

Rezension zu Kein Tag ohne dich - Lost in Love - Green-Mountain Reihe von Marie Force (H├Ârbuch)





Titel: Kein Tag ohne dich - Lost in Love - Green-Mountain Reihe
Autor: Marie Force
Seiten/H├Ârdauer: 11Std. 12 Min.
Verlag: Argon Verlag GmbH
Format: H├Ârbuch (ungek├╝rzte Lesung) auf Spotify
Genre: 
Preis:

Inhalt:

F├╝r Nolan Roberts ist ein Traum wahr geworden – Hannah hat ihn gek├╝sst! Schon lange ist Nolan heimlich in sie verliebt, doch noch nie war er dem gro├čen Gl├╝ck so nahe. Aber der Tod ihres Ehemanns vor sieben Jahren hat Hannah in ein tiefes Loch gerissen – sie wei├č nicht, ob sie noch an die Liebe glauben kann …

Hannah Guthrie Abbott hatte die gro├če Liebe bereits gefunden. Die Liebe, die alles bedeutet. Doch Caleb ist tot, schon seit sieben Jahren. Aber Hannah kann sich nicht l├Âsen, sie hat Angst davor, sich auf etwas Neues einzulassen. Ihre Familie nimmt R├╝cksicht auf ihre Gef├╝hle und ist f├╝r Hannah da. Trotzdem machen sich die Abbotts Sorgen um ihre ├Ąlteste Tochter, sie ist zu jung um den Rest ihres Lebens allein zu sein. Aber Hannah bleibt stur. Bis zu jener Nacht, in der sie Nolan k├╝sst.
Nolan Roberts kann sein Gl├╝ck kaum fassen – ein Kuss von Hannah! Ein Traum wird wahr. Leider hat sie sich seitdem nicht bei ihm gemeldet. Aber Nolan ist geduldig, schon zu lange ist er heimlich in Hannah verliebt. Als Hannahs Auto eine Panne hat, eilt er ihr sofort zur Hilfe. Als Dank l├Ądt Hannah ihn ├╝berraschend zu einem Essen ein. Ein wunderbarer Abend in knisternd aufgeladener Atmosph├Ąre l├Ąsst Nolan hoffen. Er l├Ądt Hannah zu einem romantischen Wochenende in der bezaubernden Landschaft Vermonts ein, Tage voller Leidenschaft. Diese lassen in Hannah lange verloren geglaubte Gef├╝hle erwachen …

Meine Meinung:

Cover: Auch das Cover von Band zwei ist gehalten wie band ein, man sieht ein verliebtes P├Ąrchen irgendwo in den W├Ąldern (ich vermute ist ist der Ort oder ein vergleichbarer in Vermont). Der Buchr├╝cken ist diesmal in gelb gehalten.

Leserstimme: Die Leserstimme war wie auch schon bei Band 1 die selbe Dame, so langsam gew├Âhne ich mich an ihre Stimme, Je ├Âfter ich sie h├Âre desto angenehmer wird sie. Diesmal konnte ich mich deutlich besser auf das H├Ârbuch einlassen und habe das ein oder andere mal auch gelacht oder geschmunzelt.

Story: Diesmal war die Story ├╝ber Hannah und Nolan deutlich besser aus meiner Meinung nach. Hannah die seit 6 Jahren Wittwe ist verliebt sich in Nolan. Ein langj├Ąhriger und treuer Freund der immer f├╝r sie da war und auf sie gewartet hat. Anfangs hat Hannah noch zweifel ob sie das wirklich tun kann und ihr leben weiterleben soll. Als sie dann von ihrer Familie und ihren Schwiegereltern gesagt bekommt das es okay sei, tastet sie sich langsam heran. Also sie dann langsam auch jedem zu verstehen gibt das sie nun an vergeben sei, gibt ihr ihre Schwiegermutter einen Brief, und ab da an kann sie sich dann voll und ganz auf Nolan und ihre gemeinsame Zukunft einlassen. Bis Nolan sie dann mit zu seinem Hobby nimmt.



Fazit:

Bei weitem besser als sein Vorg├Ąnger!

⭐️⭐️⭐️⭐️