Rezension zu Wild Souls - Mit dir für immer von T. M. Frazier

Titel: Wild Souls - Mit dir für immer
Autor: T. M. Frazier
Seiten: 288
Verlag: LYX
Preis: TB 12,90 // eBook 9,99€
Genre: New Adult


Inhalt:

Unsere Liebe wird nicht vorübergehen. Sie ist die Art von Liebe, die ein Teil von dir selbst wird 

Sawyer Dixon wollte nur eins: weit weg noch einmal von vorn anfangen! Und als sie Finn Hollis kennenlernt, scheint dieser Traum in Erfüllung zu gehen. Noch nie war Sawyer so glücklich, noch nie fühlte sie sich so frei wie mit Finn. Doch als sich herausstellt, dass Finn mehr über Sawyers Vergangenheit weiß, als ihr lieb ist, merkt sie, dass sie nicht länger davonlaufen kann, wenn sie eine gemeinsame Zukunft mit ihm haben will. Auch wenn das bedeutet, sich ein letztes Mal all dem zu stellen, was sie für immer vergessen wollte ...



Meine Meinung: 

Was soll ich sagen...
Ich habe heute morgen Wild Souls beendet.
Dieses Buch oder viel mehr diese Buchreihe war einfach herzergreifend und fesselnd.
Manchmal hat mich die naive Art von Sawyer echt genervt, aber im zweiten Band habe ich dann begriffen warum sie so ist, sie hat es nie anderst gelernt und sowas finde ich wirklich traurig. Aber alles in allem war Wild Souls wirklich das perfekte Ende. Es lies keine Fragen mehr offen.
Solche Bücher wünsche ich mir wirklich mehr.


Fazit:

Diese Reihe ist wirklich empfehlenswert!

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️